Der Mensch in seiner Ganzheit

Therapie­spektrum

Unser umfangreiches Leistungsspektrum basiert auf einem ganzheitlichen Konzept, das den Menschen in seiner Gesamtheit betrachtet und dazu beitragen kann, den gesamten Organismus wieder in seine natürliche Balance zu bringen. So kombinieren wir bewährte zahnmedizinische Verfahren mit naturheilkundlichen Ansätzen und bieten umfassende Behandlungen im Zahn- und Kieferbereich sowie gezielte Entgiftungstherapien an. 

Dr. med. Wilhelm Schüler | Grafik: Vitruvianischer Mensch. Der Mensch steht mir ausgestreckten Armen und Beinen in zwei sich überlagernden Positionen im Zentrum eines Kreises bzw. Quadrates. Dabei streckt er Finger und Füße aus, so dass er jeweils den Kreis und das Quadrat berührt.

Zahn- und Kieferbereich

Die Gesunderhaltung des Zahn- und Kieferbereiches ist von großer Bedeutung für den gesamten menschlichen Organismus. In unserer Praxis legen wir besonderen Wert auf biologisch verträgliche Verfahren und Materialien. Durch eigene Neuentwicklungen ist es uns möglich, metallfreien Zahnersatz – auch im herausnehmbaren Bereich – bzw. Zahnrekonstruktionen und Füllungen anzubieten. Bei unseren Behandlungen achten wir darauf, Präparationstraumata zu vermeiden und wo möglich, konsequent auf das Beschleifen von Zähnen zu verzichten.  Auch eine Testung der individuellen Materialverträglichkeit bieten wir an.

Zu unseren Leistungen im Zahn- und Kieferbereich gehören desweiteren professionelle Zahnreinigung, sichere Kariesfrüherkennung, Parodontitsbehandlungen,  Amalgamsanierung, Ozon-Sauerstoffanwendungen sowie Herd- und Störfelddiagnostik.

Unter Dreifachschutz. Die Amalgamsanierung erfolgt in unserer Praxis unter umfangreichen Schutzmaßnahmen. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Amalgamsanierung.

Störfelder im Zahn- und Kieferbereich können die Ursachen chronischer Erkrankungen, Beschwerden und Schmerzzustände sein. Eine genaue und fachgerechte Herd- und Störfelddiagnostik deckt Störfelder und die Intensität deren Fernwirkungen auf den menschlichen Organismus auf und bildet die Grundlage für weitere Behandlungsmaßnahmen. Die Herd- und Störfelddiagnostik dient zur Klärung folgender Fragen:

  • Wo sind Herde und Störfelder?
  • Wie stark wirken sie?
  • Welche Belastungen verträgt dieser Patient?
  • Welche vordringlich zu behandelnden Belastungen bestehen?
  • Zu welchen Behandlungsmaßnahmen ist dieser Mensch bereit?

Daraus ergibt sich:

  • das ganzheitliche Sanierungskonzept unserer Praxis nach dem 3-Stufenplan zur Einleitung der Gesamttherapie, z.B. durch die Amalgam- oder Metallsanierung bis zur operativen Herd- und Störfeldsanierung nach Dr. Türk / Dr. Schüler. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf den Vorträgen von Dr. med. Schüler und unter der Rubrik Herdsanierung.

Auch im herausnehmbaren Bereich. Durch eigene Entwicklungen führen wir ausschließlich metallfreien Zahnersatz auch im herausnehmbaren Bereich durch.

Wir wenden Ozon-Sauerstoff bei allen zahnärztlichen Therapiemaßnahmen an – von der Desinfizierung aller kariösen Zahnflächen über die Vitalerhaltung der Zahnpulpa (Zahnnerv), die Reduzierung der krankheitserregeneden Bakterienflora von Paradontitistaschen bis zur Entgiftung von Herden im Kieferknochen.

Unter Ozonwasserspülung und mit ozonisiertem Olivenöl.

Unter Ozonwasserspülung und mit der Airflowmethode.

U.a. mit Laserdiagnostik.

Individuelle Testung der Verträglichkeit von Zahnersatzmaterialien.

Präparationstraumata durch Überhitzungen oder Erschütterungen beim Beschleifen von Zähnen können wir durch spezielle Methoden vermeiden.

Wo möglich, verzichten wir konsequent auf das Beschleifen von Zähnen.

Ästhetisch, biologisch verträglich, metallfrei. Dies ist möglich durch eigene Neuentwicklungen mit allergenfreien Zahnzementaufbauten auf den Zahnbeinbereichen.

Entgiftungs­therapien

Zu unseren Entgiftungstherapien gehören biologische Aufbau- und Ausleitungstherapien, Homöopunktur, Akupunktur, Neuraltherapien, Ozon-Sauerstoff-Blutwäsche sowie Infusionstherapien.

Hier sehen Sie einen Überblick der therapeutischen Leistungen. Weiterführende Informationen zu Entgiftungstherapien finden Sie unter der Rubrik Ausleitung.

Die biologischen Aufbau- und Ausleitungstherapien sind die Basis der ganzheitlichen Medizin. „Gesund werden ist frei werden von Giften.“

Diese Therapien dienen von der Verbesserung von Wundheilungen, bis zur Krebsvorbeugung- bzw. Therapie.

Mit dem RAC-Nogierreflex aus der Ohrakupunktur werden biologische Heilmittel getestet, ob der aktuelle Bedarf besteht u./o. ob sie verträglich sind.

Diese werden daraufhin an best. Energiepunkten eingesetzt, um Energie Defizite auszugleichen.

Die mit Nogierreflex getesteten, biologischen Heilmitteln zur Entsäuerung, zur Zufuhr von Vitaminen und Spurenelementen, zur Umstellung z.B.mit Sanummitteln, zum Abbau von Giften und anaeroben Krankheitserregern etc. werden gezielt eingesetzt.

Haben Sie Fragen zu einzelnen Behandlungen oder Therapien?
Dann rufen Sie uns gerne an.