Grundlagen Zahnherde Herdsanierung Ausleitung Kontakt
 

Animation: 01 02 03 04 

Das Giftwanderungsmodell

2. Lymphstrom und 3. Blutstrom:

Mit dem Lymph- und Blutstrom fließen Giftstoffe aus den Giftdepots im Kieferknochen 

  • in die Nachbargewebe der Kieferregion, wie Halsweichteile, Schilddrüse. Kiefergelenke, Hals- und Nackenregion sowie 
  • in den gesamten übrigen Körper.

Dort lagern sich die Gifte bevorzugt in energiearmen Gewebsregionen ab.

Sind die aus dem Zahn-, Kiefergebiet abgewanderten Herdgifte die wahren Verursacher der Tumorerkrankungen ?

 

Siehe dazu:

Fernwirkungen

Impressum · Datenschutzerklärung

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.